Datenschutzrichtlinien von 23spots

Das von Dir besuchte Online-Portal wird von der 23spots betrieben und unter der Webseite 23spots.com vorgehalten. Der Schutz Deiner Privatsph├Ąre liegt uns am Herzen. Deine Daten werden ausschlie├člich nach den gesetzlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und Telemediengesetze erhoben, verarbeitet und genutzt. Nimm Dir bitte die Zeit, diese Datenschutzrichtlinie aufmerksam zu lesen.
Drittanbieter wie beispielsweise Guides, also gewerbliche Nutzer der 23spots, welche gegen Entgelt Dritten Trips und Touren anbieten, erhalten eine Datenschutzerkl├Ąrung als Anlage zum Vertrag zur Teilnahme an 23spots zur Erhebung, Nutzung und Verarbeitung personenbezogener Daten bei Zugriffen aus dem Internet. Du kannst unsere Webseite besuchen, ohne Angaben zu Deiner Person machen zu m├╝ssen. In diesem Fall speichern wir lediglich nur die Zugriffsdaten, welche keinen Personenbezug erlauben. Die Daten sollen uns ausschlie├člich dabei helfen, unsere Webseite 23spots.com zu optimieren und deren Funktionalit├Ąt f├╝r Dich und andere Nutzer zu optimieren und zu gew├Ąhrleisten. Im Rahmen des gesetzlich zul├Ąssigen und unter Ber├╝cksichtigung Deiner jeweiligen schutzw├╝rdigen Interessen an dem Ausschluss der ├ťbermittlung oder Nutzung haben wir die M├Âglichkeit zur Bonit├Ąts- und Kreditpr├╝fung w├Ąhrend der Dauer der Kundenbeziehung Adress- und Bonit├Ątsdaten an andere unternehmensverbundene Dienstleistungsunternehmen sowie ggf. an die SCHUFA 65203 Wiesbaden weiter zu geben.
Zu den Zugriffsdaten z├Ąhlen beispielsweise die Seite, von welcher aus Du zu Besuch kommst oder der Name des Internet Service Providers.

Falls Du Dich als Guide oder Nutzer auf unserer Webseite registriert haben solltest, kannst Du Dich mittels der Dir bekannt gemachten Zugangsdaten anmelden und auf Dein eigenes Profil zugreifen. Bei diesem Vorgang werden die Zugangsdaten (Passwort und Benutzerdaten) an unseren Webserver ├╝bertragen, welcher die Authentifizierung und Nutzung unserer Angebote anmeldet.
Nutzerprofile unter einem Pseudonym zu erstellen ist nach ┬ž 15 Abs. 3 Telemediengesetz zul├Ąssig, solange der Nutzer diesem nicht widerspricht. Solltest Du von dem Widerspruch Gebrauch machen wollen, werden Dir an geeigneter Stelle auf Deinen Widerspruch hinweisen.
├ťber die vorher beschriebenen F├Ąlle hinaus werden personenbezogene Daten bei der Nutzung unseres Werbeangebotes nicht verarbeitet. Lediglich in dem Fall, wenn Du ausdr├╝cklich in die weitergehende Verarbeitung einwilligst.

Verwendung von Cookies

Auf unterschiedlichen Seiten werden Cookies verwendet, um die Besuche unserer Webseite attraktiver gestalten zu k├Ânnen und die Nutzung bestimmter Funktionen m├Âglich zu machen. Es handelt sich hierbei um kleine Textdateien, welche auf dem Rechner abgelegt werden. Die meisten Cookies, welche von uns verwendet werden, werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Deiner Festplatte gel├Âscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies bleiben auf Deinem Rechner und erm├Âglichen uns, Deinen Rechner bei Deinem n├Ąchsten Besuch wieder zu erkennen. Diese Cookies erlauben uns Dich mit Deinem Benutzernamen zu begr├╝├čen und Du musst bei Folgebestellungen Dein Passwort nicht mehr eingeben bzw. die Formulare mit Deinen Daten nicht mehr ausf├╝llen.

Du kannst auch die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung im Browser verhindern. Jedoch weisen wir darauf hin, dass Du in jenem Fall gegebenenfalls nicht s├Ąmtliche Funktionen der 23spots Webseite voll nutzen kannst.

Google Analytics

Unsere Webseite nutzt Google Analytics, dies ist ein Webanalysedienst der Google Inc. Google verwendet sog. Cookies, welche auf Deinem Computer gespeichert werden. Somit wird eine Analyse der Benutzung unserer Webseite erm├Âglicht. Die Informationen, welche durch Deine Benutzung der Webseite, einschlie├člich Deine IP-Adresse werden an einen Google-Server in den USA weitergeleitet und gespeichert. Google nutzt diese Informationen, um Deine Nutzung der Webseite auszuwerten und Reports ├╝ber die Aktivit├Ąten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundenen Dienstleistungen zu erbringen. Google wird ebenfalls diese Informationen an Dritte ├╝bertragen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte die Daten im Auftrag von Google verarbeiten.
In keinem Fall wird Google Deine IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Du kannst auch die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Deines Browsers verhindern.
Durch eine Nutzung der Webseite erkl├Ąrst Du dich mit der Bearbeitung der ├╝ber Dich erhobenen Daten durch Google und die zuvor beschriebene Art und Weise zu dem benannten Zweck einverstanden. Der Speicherung und Erhebung der Daten kann jederzeit mit Wirkung f├╝r die Zukunft widersprochen werden.

Facebook Plug-Ins

Auf unsere Webseite befinden sich zudem Programme (Plug-Ins) von Facebook. Diese werden ausschlie├člich von Facebook Inc. USA betrieben. Diese Plug-Ins werden im Rahmen unseres Internetauftrittes, durch das entsprechende Facebook-Logo oder dem Zusatz ÔÇťGef├Ąllt mirÔÇŁ gekennzeichnet. Bei einem Besuch auf der Webseite unseres Internetauftritts, welche ein solches Plug-In enth├Ąlt, stellt Dein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook her, wo wiederum der Inhalt des Plug-Ins an Deinen Browser ├╝bermittelt wird. So wird die Information, dass Du unserer Seite besucht hast, an Facebook weitergeleitet. Solltest Du w├Ąhrend Deines Besuches auf unserer Webseite ├╝ber Dein pers├Ânliches Benutzerkonto bei Facebook eingeloggt sein, kann Facebook Deinen Webseitenbesuch diesem Konto zuordnen. Durch eine direkte Interaktion werden die entsprechenden Informationen an Facebook ├╝bermittelt und gespeichert. M├Âchtest Du eine solche Datenspeicherung nicht, musst Du Dich vor dem Besuch unserer Internetseite unter Ihrem Facebook-Account ausloggen.

Sinn, Zweck und Umfang der Datenerhebung durch Facebook und die dortige weitere Verarbeitung Deiner Daten sowie Deine diesbez├╝glichen Rechte und Einstellungsm├Âglichkeiten zum Schutz Deiner Privatsph├Ąre, entnimmst Du den Datenschutzhinweisen von Facebook.
(https://de-de.facebook.com/privacy/explanation.php).

Verarbeitung, Erhebung und Nutzung personenbezogener Daten bei der Nutzung unserer Dienstleistungen

Es werden nur dann personenbezogene Daten erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Deiner Registrierung zu unseren Dienstleistungen aus eigenen St├╝cken mitteilen. Wir benutzen die vorn Dir mitgeteilten Daten ohne Deine gesonderte Einwilligung ausschlie├člich zur Durchf├╝hrung unserer Dienstleistungen, das hei├čt zur Vermittlung von Guides oder der Vermittlung von Nutzern an gewerbliche Teilnehmer des Portals.
Es werden hierzu bei der Registrierung zur Teilnahme unserer Dienstleistungen folgende Daten erhoben. Der Name bzw. Unternehmensname, die Anschrift, Geburtsdatum, Geschlecht und Kontaktdaten wie z. B. Email-Adresse und Telefonnummer.

Wie werden diese Daten genutzt?

Besagte Daten, die gewerbliche Nutzer, also Guides angeben, stehen auf dem Portal von 23spots zum Abruf ├╝ber Dritte bereit. Wir weisen darauf hin, dass diese Daten ebenfalls durch Suchmaschinen erfasst werden k├Ânnen.
Teilnehmer des Portals 23spots haben die M├Âglichkeit, Angebote der Guides oder Partner und deren personenbezogenen Daten f├╝r einen Vertragsabschluss, d. h. dem verbindlichen Buchen einzusehen.

Kommt es zu einem Vertragsabschluss mit 23spots, werden wir Deine personenbezogenen Daten an den jeweiligen Drittanbieter ├╝bermitteln. Dies dient ausschlie├člich der Durchf├╝hrung des abgeschlossenen Vertrages. Diese Drittanbieter sind berichtigt Dich zu kontaktieren, falls diese weiteren Informationen ben├Âtigen oder Dir Sicherheitshinweise zukommen lassen m├╝ssen. Zu einer weitergehenden Nutzung der personenbezogenen Daten sind Drittanbieter nicht berechtigt.

Kontaktaufnahme und Speicherung von Daten, die bei der Durchf├╝hrung der Dienstleistung anfallen.
Bei einem Vertragsabschluss zwischen einem Drittanbieter und dem Nutzer werden wir von 23spots die personenbezogenen Daten speichern und dient zum Nachweis eines bestimmten Vertragsabschlusses. Diese Datenerhebung dient somit einzig und alleine der sp├Ąteren Feststellung, ob zwischen den jeweiligen Drittanbietern ein Vertrag zur Durchf├╝hrung der Dienstleistung abgeschlossen wurde.
Nach Vertragsabschluss werden wir den Nutzer einmalig via Email nach seiner Zufriedenheit fragen sowie Ihn bitten eine ├Âffentliche Bewertung abzugeben. Dem Nutzer steht es frei, die Dienstleistungen zu bewerten. Eine sonstige Nutzung der Nachweisdaten findet nicht statt.

Datennutzung nur mittels Einwilligung

Eine weitere Verarbeitung, Erhebung oder Nutzung von personenbezogenen Daten findet ohne Deine ausdr├╝ckliche Einwilligung nicht statt.
Du als Nutzer hast die M├Âglichkeit, ├╝ber ein Registrierungsformular unseren kostenlosen Newsletter zu abonnieren.
Hierzu werden wir uns Deine ausdr├╝ckliche Einwilligung einholen und diese best├Ątigen.